Norderney barrierefrei

Broschüre für 2,-€

Broschüre Norderney barrierefrei

Die Bürgerstiftung Norderney hat den Wegweiser Norderney barrierefrei veröffentlicht. In einer fast zweieinhalb jährigen aufwendigen Arbeit hat die Projektgruppe ehrenamtlich alle Informationen für Menschen mit Handicaps zusammengetragen. Zielgruppe sind Menschen mit Gehbehinderung und Nutzer von Rollatoren oder Rollstühlen.

Der Wegweiser verschafft Personen mit einem Handicap so einen guten Überblick, wo man sich barrierefrei bewegen kann. Die Broschüre verweist insbesondere auf Orte und Wege, an denen sich Hindernisse in den Weg stellen. Auf einer ausklappbaren Seite sind Straßen und Wege in den drei Ampelfarben grün, gelb und rot markiert. So erkennt man auf einen Blick die Strecken, auf denen man sich problemlos oder nur eingeschränkt oder auch gar nicht fortbewegen kann.

Genannt werden im Einzelnen z.B. Wege, Rampen und deren Steigungen, Einkaufmöglichkeiten, Restaurants, Unterkünfte, medizinische Einrichtungen, Apotheken, Hilfsdienste, Ämter, Behindertenparkplätze und –toiletten, das Krankenhaus und Kirchen.

In Vorbereitung ist auch eine Website, in der all diese Informationen online zur Verfügung stehen werden. Damit können anreisende Gäste ihren Aufenthalt auf Norderney bereits im Vorfeld gut planen und unliebsame Überraschungen vermeiden.

Der Wegweiser kann für zwei Euro erworben werden.